Application Manager ERP (m/w/d) mit Perspektive IT-Leitung

unter HAPEKO Deutschland GmbH
Location Hövelhof, Germany
Date Posted Februar 11, 2024

Beschreibung

Ihr neuer Arbeitgeber ist ein familiengeführter, im Ursprung ostwestfälischer sowie wachsender Mittelständler. Beständig und innovativ hat sich das Unternehmen mit knapp 400 Mitarbeitenden und 3 Produktionsstandorten in mehr als 30 Jahren als Marktführer in seinem Segment etabliert. Unser Mandant punktet mit der Mischung aus Tradition und Moderne, lebt eine fortschrittliche Arbeitskultur, bietet zahlreiche betriebliche Zusatzleistungen und positioniert sich als attraktiver Arbeitgeber in der Region.

Gemeinsam suchen wir einen Manager ERP (m/w/d) / ERP Anwendungsbetreuer mit der mittelfristigen Perspektive zur IT-Leitung.

Sie arbeiten in der Funktion in einem in Summe 5-köpfigen Team. Mit zwei weiteren Kolleg:innen sind Sie federführend für die Weiterentwicklung des ERP-Systems (Infor) zuständig, arbeiten direkt mit Infor und der Geschäftsführung zusammen und agieren als Kommunikator und Schnittstelle zu allen Unternehmensbereichen.
Auf Sie wartet eine Aufgabe, die sich an eine ambitionierte und pragmatische Macherpersönlichkeit (m/w/d) richtet, ausgestattet mit Dynamik, Durchsetzungsvermögen und Organisationstalent.

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Der Einsatzort: Hövelhof

  • Operative und strategische Koordinierung aller Aktivitäten des Unternehmens zum laufenden Betrieb und zur weiteren Einführung und Pflege der ERP-Software Infor in allen Unternehmensbereichen
  • Fachliche und organisatorische Projektleitung der Zusammenarbeit direkt mit Infor sowie Koordinierung internen Projekte zur Systemerweiterung
  • Teilnahme an unterschiedlichen Optimierungsprojekten (z. B. intelligente Maschinenplanung, fahrerlose Transportsysteme) mit entsprechendem IT- bzw. ERP-Input
  • Planen und Durchführung von Schulungen und Anwenderbetreuung für bereits in Betrieb genommene und neue Module
  • Pflege und Weiterentwicklung des Berechtigungskonzepts und der Benutzeroberfläche in Zusammenarbeit mit der Systemadministration
  • Erster Ansprechpartner für Support in technischen sowie fachlichen Fragen

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. Fachinformatiker für Systemintegration) oder technisches Studium
  • Idealerweise gute Prozesskenntnisse im industriellen Umfeld
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Betreuung von ERP- CRM-, oder ähnlichen Software-Projekten
  • Erfahrung im Umgang mit Infor vorteilhaft, aber keine Voraussetzung
  • Freude an der Analyse und Durchsetzungsstärke in der Optimierung von Prozessen
  • Positive Einstellung und pragmatische Lösungsorientierung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

  • Ein vielseitiger und auch in Krisenzeiten sicherer Arbeitsplatz und eine unbefristete Anstellung mit mittelfristiger Perspektive
  • Ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet in einem sympathischen, bodenständigen sowie innovativen Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und junger Geschäftsführung
  • Attraktive Gehaltsmöglichkeiten, Firmen-PKW (auch zur Privatnutzung) und ein individuelles Weiterbildungsangebot
  • Attraktive Benefits (30 Tage Urlaub / Bike-Leasing / Vermögenswirksame Leistungen / Gleitzeit etc.)
Dateien hier ablegen dateien durchsuchen ...