Compensation & Benefits Manager (m/f/d) – hybrides Arbeiten (Remote & Präsenz)

unter LHH Recruitment Solutions
Location Frankfurt am Main, Germany
Date Posted April 3, 2024

Beschreibung

LHH Recruitment Solutions bringt Fach- und Führungskräfte mit führenden Unternehmen zusammen. Mit über 6.000 Mitarbeitern weltweit zählen wir mit LHH zu den größten Professional Recruitment Anbietern. Als Tochter der DIS AG, gehören wir zur Adecco Group, dem weltweit führenden Personaldienstleister und einzigem Anbieter von End-to-End-Recruiting Lösungen. Dabei kombinieren wir die Stärke einer internationalen Organisation mit über 40 Jahren Erfahrung mit regionaler Präsenz und der Liebe zum Detail. Kunden und Bewerber erhalten von unseren erfahrenen, kompetenten und spezialisierten Beratern einen umfassenden und individuellen Service, der weit über die reine Besetzung von offenen Positionen hinausgeht.

Gestalten Sie Ihre Karriere im Bereich Compensation & Benefits mit globaler Wirkung am Standort Frankfurt am Main! Sind Sie ein Experte für Compensation & Benefits mit internationaler Erfahrung und brennen für die Pharmabranche? Dann sind Sie hier genau richtig!
  • Globale Strategie & Umsetzung: Entwickeln und implementieren Sie eine umfassende globale Vergütungs- und Benefitsstrategie, die perfekt auf die Unternehmenswerte und langfristige Mission abgestimmt ist.
  • Marktgerechte Vergütung: Sorgen Sie für eine wettbewerbsfähige Vergütungsstruktur für die vielfältigen Teams weltweit, basierend auf aktuellen Marktanalyse-Tools.
  • Transparenter Vergütungsprozess: Steuern Sie die globale Gehaltsüberprüfung und den Bonusprozess (Zielsetzung & Bonusberechnung) und sorgen Sie dabei für Fairness, Transparenz und die Einhaltung unserer Unternehmensziele.
  • Attraktive Benefits: Gestalten Sie ein konkurrenzfähiges Leistungspaket unter Berücksichtigung internationaler Markttrends, Unternehmensressourcen und Branchenstandards.
  • Globale Mobilität: Arbeiten Sie mit HR Business Partnern und internen Stakeholdern zusammen, um Themen der globalen Mobilität (z.B. Auslandsaufenthalte) zu managen. Unterstützen Sie Talentmanagement-Initiativen und fördern Sie eine Kultur der internationalen Zusammenarbeit.
  • Innovatives Denken: Arbeiten Sie in crossfunktionalen Teams, um Verbesserungspotenziale zu identifizieren und innovative Lösungen vorzuschlagen, die den sich wandelnden Bedürfnissen unseres dynamischen Unternehmens entsprechen.
  • Am Puls der Zeit: Bleiben Sie über globale Vergütungstrends, rechtliche Anforderungen und Best Practices auf dem Laufenden, damit die Programme wettbewerbsfähig und compliant bleiben.

  • Nachweisliche Erfahrung im Bereich Compensation & Benefits, idealerweise in einem globalen Umfeld und/oder in der Life-Sciences-Branche
  • Ausgeprägtes Verständnis von HR-Vergütungs- und Benefitsprozessen
  • Berufserfahrung im Bereich Global Mobility
  • Solide Kenntnisse von Marktanalyse-Tools im Bereich Vergütung
  • Fließend in Deutsch und Englisch mit ausgeprägten zwischenmenschlichen und kommunikativen Fähigkeiten sowie der Fähigkeit, effektiv in einem kollaborativen Teamumfeld zu arbeiten
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz
  • Ein HR-Enthusiast, der neue Ideen gerne einbringt 🙂

  • Individuelle Karriereentwicklung mit dem Ziel, die Lebensqualität der Patienten zu verbessern
  • Hybrides Arbeitsmodell, das eine gute Work-Life-Balance ermöglicht
  • Attraktiver Standort mit guter Verkehrsanbindung, modernen Arbeitsplätzen und einem Betriebsrestaurant
  • Internationales Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und einer offenen, wertschätzenden Unternehmenskultur
  • Attraktive Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen
  • Vielseitige arbeitgeberfinanzierte Leistungen wie WellPass, Deutschlandticket, Corporate Benefits und JobRad
Dateien hier ablegen dateien durchsuchen ...