Leiter:in Personal

unter SOS-Kinderdörfer weltweit Hermann-Gmeiner-Fonds Deutschland e. V.
Location Ridlerstraße 55, München, Germany
Date Posted Februar 8, 2024
Category Leitung - Personal
Job Type Vollzeit
AGB Ich bin mit den <a href="https://hr-jobs.de/wp-content/uploads/2017/01/AGB_Agenturjobs.de_.pdf" target="_blank">AGB </a> einverstanden

Beschreibung

Leiter:in Personal Talents4Good sucht für SOS-Kinderdörfer weltweit Hermann-Gmeiner-Fonds Deutschland e. V. eine:n Leiter:in Personal zum nächstmöglichen Zeitpunkt in München, Berlin oder Düsseldorf in Vollzeit (38,5 Stunden) Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind eine unabhängige, nichtstaatliche und überkonfessionelle Kinderrechtsorganisation, die weltweit in über 130 Ländern mit fast 3.000 Hilfsprogrammen aktiv ist. In unserer Geschäftsstelle in München sowie in unseren Büros in Berlin und Düsseldorf engagieren sich über 150 Mitarbeitende für unsere Vision „Jedem Kind ein liebevolles Zuhause.“ Ihre zukünftigen Aufgaben Als Leiter:in Personal übernehmen Sie die gesamtverantwortliche Leitung, Organisation und Steuerung des Personalmanagements. Im Einzelnen bedeutet dies: Sie agieren als Impulsgeber:in und kompetente:r Sparringspartner:in für unsere Führungskräfte und unseren Vorstand zu den Themen Personalmanagement und Arbeitsrecht. Sie sind verantwortlich für alle Fragestellungen rund um die Kernthemen Personalbetreuung, Gehaltsmanagement und Arbeitsrecht. Dazu gehört insbesondere auch, unser Gehaltsmodell zu überprüfen und an veränderte Rahmenbedingungen anzupassen. Sie führen das HR-Team mit aktuell drei Mitarbeiter:innen fachlich und disziplinarisch und sorgen für eine konstante Weiterentwicklung des Teams. Sie verantworten die vertrauensvolle und lösungsorientierte Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat und überarbeiten getroffene Betriebsvereinbarungen in sinnvollen Abständen. Sie tragen durch zielgerichtete Personalentwicklung unserer Führungskräfte zur Stärkung einer positiven Unternehmens- und Führungskultur bei. Sie treiben die Standardisierung und Digitalisierung wesentlicher HR-Prozesse voran. Sie führen Change- und Organisationsentwicklungsaktivitäten innerhalb des HR-Teams weiter. Ihr Profil Sie haben Berufserfahrung in einer verantwortlichen HR-Funktion. Idealerweise haben Sie bereits ein Team geleitet. Sehr haben sehr gute Kenntnisse im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht, sowie im Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz. Sie haben Erfahrung in der Entwicklung moderner Personalkonzepte sowie in der Etablierung von Organisationsstrukturen und HR-Prozessen. Sie sind eine umsetzungsstarke und empathische Führungspersönlichkeit. Sie zeichnen sich durch eine verbindliche und zugewandte Kommunikation aus. Sie bringen eine generelle IT-Affinität mit und haben erste Erfahrung in der Digitalisierung von HR-Prozessen. Sie sprechen verhandlungssicher Deutsch und haben sehr gute Englischkenntnisse. Arbeiten Sie von einem unserer anderen Standorte sind Sie zu regelmäßigen Reisen nach München in unsere Zentrale bereit. Unser Angebot Eine vielseitige, inspirierende und verantwortungsvolle Aufgabe in einer professionell arbeitenden, international tätigen gemeinnützigen Organisation. Ein sinnstiftendes Umfeld mit hervorragendem Betriebsklima Ein konkurrenzfähiges NGO-Gehalt mit wahlweise 13,5 oder 12 Monatsgehältern Einen finanziellen Zuschuss zur Kinderbetreuung Die Möglichkeit bis zu vier Tagen in der Woche mobil und bis zu 20 Tagen im Jahr im europäischen Ausland (Workation) zu arbeiten. Weitere Benefits wie ein eine zusätzliche Altersvorsorge, die Möglichkeit für ein Jobrad, den EGYM Wellpass und finanzielle Zuschüsse zu Mittagessen Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten Bewerben Sie sich! Wenn Sie Lust darauf haben, uns tatkräftig zu unterstützen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Die SOS-Kinderdörfer halten sich an strenge Child Safeguarding Grundsätze und an eine Null-Toleranz-Politik gegenüber sexueller Belästigung, Ausbeutung und Missbrauch. Daher achten wir bei der Rekrutierung neben der persönlichen und fachlichen Eignung auch auf die Bereitschaft, nach unseren Kinderschutzlinien und Wertvorstellungen zu handeln und erwarten bei der Einstellung ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis. Vielfalt ist uns wichtig! Bei den SOS-Kinderdörfern weltweit setzen wir uns gegen Rassismus und Diskriminierung ein und freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Orientierung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben und Lebenslauf) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Starttermins ausschließlich über unser Onlineformular. Bitte schicken Sie uns keine Zeugnisse; diese fordern wir ggf. bei Ihnen nach. Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Talents4Good! Weitere Informationen zu SOS-Kinderdörfer weltweit auf https://www.sos-kinderdoerfer.de/
Dateien hier ablegen dateien durchsuchen ...