Leitung HR-Management (m/w/d) für unser Zentrales Personalmanagement

unter Kliniken Ostalb gkAöR
Location Aalen, Germany
Date Posted April 2, 2024

Beschreibung

Als Klinikverbund des Ostalbkreises bieten wir mit über 1.000 Betten, ca. 50.000 stationär und 100.000 ambulant behandelten Patientinnen und Patienten jährlich eine qualitativ hochwertige medizinische Versorgung für den gesamten Landkreis. Mit über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehören wir zu den größten Arbeitgebern in der Region.

Für unser Zentrales Personalmanagement suchen wir Sie!

Leitung HR-Management (m/w/d)


  • Sie leiten die Personalabteilung des Unternehmens mit den klassischen Aufgaben: Personalplanung, Personalrecruiting, Personalentwicklung, Personalbetreuung, Gehaltsabrechnung sowie HR-Technologie und Analytics als Generalist
  • Sie steigern das WIR-Gefühl im gesamten Unternehmen und etablieren die Personalabteilung als internen Dienstleister, der nicht nur administrativen Aufgaben nachkommt, sondern aktiv dazu beiträgt, die berufliche Zufriedenheit und das Wachstum der Mitarbeitenden zu fördern
  • Sie sind Impulsgeber für auf die Zukunft ausgerichtete Veränderungen auch unter dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit, verbunden mit einem stringenten Projektmanagement
  • Sie entwickeln vorhandene Personalstrategien innovativ und zeitgemäß, die den wandelnden Anforderungen des Unternehmens und der Branche gerecht werden, und setzen diese um
  • Sie führen moderne HR-Technologien und Systeme zur Effizienzsteigerung und Verbesserung der Personalprozesse und Schnittstellen ein
  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung und der Führungskräfte in allen tariflichen und personalrelevanten Fragestellungen
  • Aktive Netzwerkarbeit zur Aufrechterhaltung der wahrnehmbaren Präsenz der Klinikgruppe sowohl regional als auch überregional

  • Ein abgeschlossenes Studium in Human Resources Management, Betriebswirtschaftslehre oder einem vergleichbaren Bereich
  • Mehrjährige Berufs- und operative Führungserfahrung im Bereich Personalmanagement in einem Unternehmen, idealerweise im Krankenhaus mit hoher Dienstleistungsorientierung
  • Analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit, komplexe HR-Probleme zu identifizieren und kreative Lösungen zu entwickeln
  • Hohe Integrität und Vertraulichkeit bei der Behandlung sensibler Informationen
  • Weitreichende Erfahrung im strategischen und operativen Personalmanagement, inklusive Personalcontrolling, Arbeitszeit- und Workflowmanagement
  • Hohe Sozial- und Führungskompetenz verbunden mit einer ausgeprägten Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie hohe Prozessorientierung
  • Einschlägige Kenntnisse und Erfahrungen in der Gremienarbeit sowie im Umgang und in der Verhandlung mit den Sozialpartnern

  • Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Position in einem dynamischen Umfeld
  • Die Möglichkeit, maßgeblich zur Entwicklung und Umsetzung von HR-Strategien beizutragen
  • Eine attraktive Vergütung nach TVöD inkl. betrieblicher Altersvorsorge
  • Systematisches Onboardingkonzept inklusive Willkommensveranstaltungen
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie: familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss und Betriebskitas
  • Umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Viele weitere Benefits wie z. B. Betriebliches Gesundheitsmanagement, Firmenevents, JobRad und Prämien
Dateien hier ablegen dateien durchsuchen ...