Personalsachbearbeiter*in

unter Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM
Location Bremen, Germany
Date Posted April 6, 2024

Beschreibung

Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungs­einrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 800 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 3,0 Milliarden Euro.

Das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM ist eine der europaweit bedeutendsten unabhängigen Forschungseinrichtungen auf den Gebieten »Formgebung und Funktionswerkstoffe« sowie »Klebtechnik und Oberflächen«. Im Mittelpunkt stehen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten mit dem Ziel, unseren Kunden zuverlässige und anwendungsorientierte Lösungen zu liefern. Dabei adressieren unsere Produkte und Technologien vor allem Branchen mit besonderer Bedeutung für die Zukunftsfähigkeit: Luftfahrt, Automotive, Energietechnik, maritime Technologien sowie Medizintechnik und Life Sciences. Zur Realisierung dieser Aufgabe arbeiten rund 700 hoch qualifizierte Mitarbeitende projekt- und themenbezogen zusammen.

Ihr Weg führt Sie ins Verwaltungsteam des Fraunhofer IFAM in Bremen. Hier bilden die rund 60 engagierten Fachkräfte der Abteilungen »Buchhaltung«, »Controlling«, »Einkauf«, »Unternehmenskommunikation« und »Personal & Reise« das administrative Rückgrat unserer Forschungsarbeit. Dabei reichen unsere Themen von A wie Arbeitsrecht bis hin zu Z wie Zollabfertigung. In der Arbeitsgruppe »Personal« bearbeiten wir die unterschiedlichsten Aufgaben. Unsere Themen: die Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat, alle Vorgänge von der Einstellung bis zum Austritt der Mitarbeitenden, Personalbetreuung, Zeitwirtschaft, Personalentwicklung, Beratung von Mitarbeitenden und Führungskräften. Außerdem bringen wir uns mit Ideen und Tatkraft in Projekte wie »Diversity« oder »New Work« ein.

Das Fraunhofer IFAM in Bremen sucht für die Abteilung »Personal & Reise« in Bremen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Personalsachbearbeiter*in.


  • Sie sind Ansprechperson für unsere Mitarbeitenden im TVöD in allen personalrelevanten und arbeitsrechtlichen Maßnahmen wie Einstellungen, Arbeitszeitveränderungen, Vertragsverlängerungen, Kündigungen und Entfristungen.
  • Dabei bearbeiten Sie sämtliche Personalmaßnahmen von der Einstellung bis zum Austritt.
  • Sie erstellen Tätigkeitsdarstellungen und Bewertungen in Abstimmung mit den Vorgesetzten und der Zentrale.
  • In stetigem Austausch mit dem Betriebsrat bilden Sie die Schnittstelle zu unserer Zentrale in München z. B. für Vertragsangelegenheiten.
  • Die Erstellung von Auswertungen, Bescheinigungen und anderen Dokumenten für die Mitarbeitenden sowie von Bestellanforderungen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Außerdem pflegen Sie die Personalstammdaten und Personalakten in SAP und MIRI.

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Personal
  • Berufserfahrung von 2+ Jahren im Personalbereich, vorzugsweise im Wirkungsfeld des TVöD
  • Einen sicheren Umgang mit MS Office, idealerweise auch Erfahrungen mit SAP HCM/SuccessFactors
  • Idealerweise fundierte Kenntnisse des TVöD oder TV-L
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Organisations-, Zeitmanagement- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Zudem schätzen Sie sowohl verantwortungsbewusstes, eigenständiges Arbeiten als auch die Einbindung in ein dynamisches Team.

  • Ein abwechslungsreicher Arbeitstag ist garantiert!
  • Raum für eigenverantwortliches Arbeiten und kreatives Mitgestalten
  • Umfangreiche Qualifizierungsmaßnahmen zur Erweiterung von fachlichem Wissen, Qualifikationen und persönlichen Soft Skills
  • Transparente Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, auch von zu Hause aus zu arbeiten
  • Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Corporate Benefits: Angebote namhafter Hersteller und Marken
  • Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden; die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen und zunächst auf zwei Jahre befristet.
Dateien hier ablegen dateien durchsuchen ...